Förderverein Naturparkdorf Gerlfangen e.V.
Förderverein Naturparkdorf Gerlfangen e.V.
Naues Über Uns Schäslong Gerlfangen Termine 2016 Veranstaltungen Aktivitäten Links Kontakt Impressum
„Skulpturen diesseits und jenseits der Grenze“ An vier Samstagen haben Jugendliche aus lothringischen Nachbardörfern und Jugendliche aus Gerlfangen, mit Hammer und Meißel und manchmal auch mit schwerem Gerät an großen Steinblöcken gearbeitet. So entstanden schöne Skulpturen, die die französisch-deutsche Freundschaft symbolisieren sollen. Am Dienstag, den 4. Juni werden nun die Skulpturen vorgestellt. Mit dabei sein werden u. a. Monsieur Philipp Maire der Partnerstadt von Rehlingen-Siersburg, Monsieur Gloden Maire -adjoint, Bürgermeister Martin Silvanus und Ortsvorsteher Thomas Hoffmann.  Die Jugendlichen werden ihre Werke vorstellen  und der Künstler TOUN aus Waldwisse und Jürgen Weller aus Gerlfangen werden die Symbolik der Skulpturen erklären. In Gerlfangen wird die Skulptur der französischen Jugendlichen um 17 Uhr an der Nordgauhalle vorgestellt. Die Skulptur der Gerlfanger Jugendlichen wird um ca. 18 Uhr in Bouzonville vorgestellt. Interessierte Bürger sind dazu eingeladen.